Krabbenkutter KELLY BRENDA

Dieses Modell ist der Nachbau eines in fast allen deutschen Nordseehäfen beheimateten Krabbenkutters.

Als Basis diente der Modellbaukasten des Krabbenkutters „Tön 12“ von der Firma Graupner im Maßstab 1:25. Die Bezeichnung „TÖN“ stand für Tönning als Heimathafen.

Das Modell wurde dann nach Fotos von anderen Kuttern modifiziert, wie z.B. Winden, Rüttelsieb und Kocher wurden moderneren Kuttern nachempfunden. Die Bauzeit betrug ca. 100 Stunden.

Länge ü.a.:               48,0 cm
Breite ü.a.:                17,0 cm
Höhe ü.Mast:           45,0 cm
Gewicht:              ca. 2,00 Kg

Funktionen:
– Beleuchtung,
– Nebelhorn und Dieselsound

gebaut von Christian Kamp