Chemikalientanker AZTEK

AZTEK, ein Tanker für Chemikalien und Ölprodukte wurde 1978 auf der Kieler Lindenau-Werft gebaut und fährt heute unter russischer Flagge.

Die Länge beträgt 98,3 m und die Breite 13,7 m. Angetrieben wird die AZTEK von einem MAK-Schiffsdiesel mit 1.655 kW Leistung.

Die Tragfähigkeit der AZTEK (Differenz der Wasserverdrängung bis zur höchstzulässigen Lademarke) beträgt 3.659 DWT.

Das Modell im Maßstab 1:50 entstand nach Plänen und Bildern auf Spanten und ist zum besseren Transport in zwei Teile a´  ca. 1 m Länge zerlegbar.

Der Platz im Keller wurde irgendwann knapp und so ging das Modell vor Jahren nach einer ebay-Auktion  in die Schweiz.

gebaut von Günter Müller